Aktuelles

NEU: unsere ServiceApp!

In Zusammenarbeit mit der VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft eG haben wir eine ServiceApp entwickelt. Mit der ServiceApp können Sie: einen Schaden schnell und unkompliziert melden. Einfach eine Sprachnachricht, Fotos oder Video erstellen und uns senden. So können Sie z.B. am Unfallort mit Ihrem Unfallgegner ein Sprachprotokoll aufnehmen – und das Ganze sehr unkompliziert. Und der Schadenort wird […]

Label_Privatnews

Es wird langsam Sommer und die Zeit für Aufenthalte im Freien an der Talsperre, im Wald oder auch im eigenen Garten beginnt. Auch zum Beispiel die Zecken freuen sich über mehr Nahrungsquellen. Sind Sie jedoch gegen Zeckenbisse und Insektenbisse und -stiche gut abgesichert, wenn diese bei Ihnen zu einer dauerhaften körperlichen Einschränkung führen? Stichworte: FSME, […]

Firmenkundennewsletter 04/2017

Es ist wieder soweit – mit folgenden Themenbereichen können wir Ihnen in diesem Newsletter dienen: Elementarschäden sind IHR Problem! – Zukünftig sinken die Aussichten auf Soforthilfen bei Umweltkatastrophen (wie Überschwemmungen/Starkregen/Rückstau, Schneedruck, Erdbeben, …). Jedoch sind 99% der Gebäude im Land, laut Gesamtverband der Deutschen Versicherer (GDV), ohne Probleme versicherbar. Bei Obliegenheitsverletzung bei Gefahrenerhöhung drohen hohe […]

Label_Privatnews

Liebe Kunden, mit schnellen Schritten nähern sich die wärmeren Tage. Die Mopeds werden wieder aus den Garagen geholt und die Urlaubsplanung beginnt konkret zu werden. Im neuesten Privatkundennewsletter haben wir folgende Themen für Sie aufbereitet: Urlaub im Ausland, aber was passiert, wenn Sie dort überraschend erkranken? Reicht hier die gesetzliche Krankenversicherung? Sind Privatversicherte oder Beihilfeempfänger […]

Firmenkundennewsletter 02/2017

In unserem ersten Firmen- bzw. Gewerbekundennewsletter in diesem Jahr haben wir ihnen Informationen zu folgenden Themen zusammengestellt. Insolvenzanfechtung – Rückforderungen von erhaltenen Zahlungen Ihres Kunden durch Insolvenzverwalter auch nach Jahren noch möglich. Wie Sie sich schützen können. Fachkräftemangel, lange Verweilzeiten im Krankenstand – Was Sie für Mitarbeiter tun könnten. Ihr Versicherungsschutz sollte zu Ihrer aktuellen […]